Neuer
Vorstand und Ehrung

EV M.Gerard 2022

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung, am 10. Juni 2022, wurde ein neuer Vorstand gewählt. Wir freuen uns, dass die langjährige Schriftführerin Christine Dornbusch zur neuen Vorsitzenden gewählt wurde und damit der Eifelverein Ortsgruppe Mürlenbach in erfahrenen, kompetenten und engagierten Händen liegt. Wiedergewählt wurden Natalie Pawlak als Kassenwartin und die bisherige Kulturwartin Paula Krämer-Michels als Beisitzerin. Neu im Team sind der Beisitzer Werner Inhester und die Schriftführerin Dr. Manuela Wulfert.

Der bisherige Vorsitzende Manfred Gerard wurde gebührend verabschiedet. Armin Naaß, Geschäftsführer beim Eifelverein Bezirksgruppe Vulkaneifel, überreichte ihm eine Ehrenurkunde für die Gründung und dreißigjährige Tätigkeit als Vorsitzender der Ortsgruppe Mürlenbach. Zudem richtete Naaß zu dieser Ehrung die Glückwünsche der Landrätin der Vulkaneifel, Julia Gieseking, sowie des stellvertretenden Hauptvorsitzenden des Hauptvereins, Heinz-Peter Thiel, aus. Da man bekanntlich nie so ganz geht, wurde Gerard von der Versammlung noch zum Ehrenmitglied der Ortsgruppe Mürlenbach gewählt. Manfred Gerard freute sich über alle ihm zuteil gewordenen Ehrungen, bedankte sich für die langjährige Zusammenarbeit und appellierte an den Gemeinschaftssinn, ohne den die Arbeit eines Vereins nicht möglich wäre.

Der neue Vorstand freut sich auf alle Aufgaben und sammelt fleißig Ideen, wie unser Verein durch Altbewährtes und Neues noch attraktiver wird. Über Anregungen unserer Mitglieder oder auch Fans unseres schönen Ortes Mürlenbach freuen wir uns!